Sieben Vorteile Von Glasduschkabinen

Umbau eines Badezimmers und wollen Sie diese alternde Badewanne und Duschvorhang loswerden? Glasduschen bieten eine viel bessere Alternative. Lesen Sie weiter, um mehr über die Vorteile von Glasduschkabinen gegenüber herkömmlichen Badewannen zu erfahren.

Stylischeres und moderneres Aussehen

Traditionelle Badewannen wirken optisch wenig ansprechend. Durch die Aktualisierung ihrer Badezimmer glasduschen bremen können Hausbesitzer ein Element von Stil und Luxus integrieren, das sowohl die Bewohner des Hauses als auch seine Gäste lieben werden. Auch in ansonsten traditionell gestalteten Bädern sehen Duschabtrennungen aus Glas besser aus.

Bessere Beleuchtung

Niemand möchte im Dunkeln duschen, aber nur wenige Hausbesitzer haben Leuchten direkt über ihren Badewannen oder Duschen. Bei gläsernen Duschabtrennungen spielt das keine Rolle. Da die Wände klar sind, können Hausbesitzer und ihre Familien die Leuchten im gesamten Raum nutzen, um ein helles und angenehmes Erlebnis zu schaffen. Dies erleichtert den Bewohnern und Gästen die Durchführung ihrer morgendlichen Duschroutine.

Leichtigkeit des Zugangs

Wenn jemand im Haushalt mit einer Beeinträchtigung der Mobilität zu kämpfen hat, fällt es ihm möglicherweise schwer, in eine Standardwanne ein- und auszusteigen. Wenn dies der Fall ist, sollten Hausbesitzer in Betracht ziehen, eine wellenlose Glasduschkabine zu installieren, damit die Bewohner nicht über etwas steigen müssen, um zu baden. Sie werden die größere Unabhängigkeit und die geringeren Schmerzen zu schätzen wissen.

Lassen Sie das Badezimmer größer aussehen

Glasduschen nehmen weniger Platz ein als herkömmliche Badewannen, was in kleineren Bädern von großem Vorteil sein kann. Sie lassen auch kleinere Badezimmer größer aussehen. Selbst Hausbesitzer mit größeren Bädern werden es zu schätzen wissen, dass diese wichtigen Räume mehr Licht und Platz bieten.

Verringern Sie das Wachstum von Schimmel und Mehltau

Traditionelle Badewannen haben normalerweise Duschvorhänge, die dazu neigen, ungesunde und schwer zu entfernende Schimmel- und Schimmelpilze zu entwickeln. Duschabtrennungen aus Glas haben dieses Problem nicht. Im Gegensatz zu den in Duschvorhängen verwendeten Materialien ist Glas nicht porös, was bedeutet, dass es keinen Halt für Schimmelpilzwachstum bietet.

Einfach zu säubern

Traditionelle Badewannen sind oft so schwer zu reinigen wie Duschvorhänge. Glasduschen hingegen müssen nur gelegentlich mit einem Papiertuch und einem Badreiniger abgewischt werden, damit sie weiterhin gut aussehen. Das Abwischen der Wände nach dem Duschen kann dazu beitragen, Wasserflecken und Seifenschaum zu reduzieren, ohne dass gründlichere Reinigungen erforderlich sind.

VOC-Reduzierung

Die in traditionell gestalteten Badezimmern üblichen Duschvorhänge aus Vinyl geben VOCs ab, kurz für flüchtige organische Verbindungen. Diese Verbindungen beeinträchtigen die Luftqualität und gefährden die Gesundheit der Bewohner. Duschabtrennungen aus Glas benötigen keine Duschvorhänge, sodass Hausbesitzer diese Quelle potenziell gefährlicher Luftschadstoffe aus ihren Badezimmern entfernen können.

Duschabtrennungen aus Glas sind praktischer, leichter zu reinigen und eleganter als herkömmliche Badewannen. Sie nehmen weniger Platz ein, bieten einen leichteren Zugang für behinderte oder mobilitätseingeschränkte Bewohner und sehen sogar besser aus. Hausbesitzer, die den Wechsel vornehmen möchten, sollten mit einem Bauunternehmer zusammenarbeiten, der Erfahrung mit der Installation von Duschabtrennungen hat, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *